Wir SIND für Sie DA!

 

Das Gemeinwohl wird beeinflusst von der Zufriedenheit der Menschen in einem Gemeinwesen, den Beziehungen der Menschen untereinander und den äußeren Bedingungen, in denen diese Menschen leben.

Unser Wirtschaftsmodell hat keinen dieser Faktoren im Fokus. Das einzige Messinstrument ist das Geld in Form von Bilanzergebnissen und Bruttosozialprodukt. Es kann sein, dass das Gemeinwohl von einem steigenden Bruttosozialprodukt profitiert, das muss aber nicht sein. Seit Jahren verstärkt sich der Eindruck, dass unser Wirtschaftssystem mit den Herausforderungen der Welt nicht fertig wird – im Gegenteil: dass diese Form des Wirtschaftens und Bilanzierens die Ursache für die Probleme ist.

Deswegen beschäftigen sich seit einigen Jahren immer mehr Menschen mit einer Reform unseres Wirtschaftssystems. Die Gemeinwohlökonomie hat als Ziel die Mehrung des Gemeinwohls, das Geld wird wieder auf seine Rolle als Mittel reduziert. Betriebe, die diesem Ansatz folgen, erstellen eine Gemeinwohlbilanz, in der sie ihre Auswirkungen auf Menschen, andere Betriebe und die Umwelt bilanzieren und extern begutachten lassen.

Wir sind stolz darauf, der erste Betrieb in Ostwestfalen und bundesweit die erste Apotheke zu sein, der eine Gemeinwohlbilanz erstellt hat und stellen sie Ihnen unter folgendem Link gerne vor: Gemeinwohlbilanz

Wenn Sie Fragen zur Gemeinwohlökonomie haben, empfehlen wir Ihnen die Homepage www.ecogood.org. Selbstverständlich können Sie sich auch mit Ihren Fragen und Anregungen an uns wenden.